Logo Kunst

Ruth Dürrenmatt

Adresse
Atelier
Seidenweg 8
3012 Bern

 
Ich bin in einem grossen Haus mit viel Holz aufgewachsen. In meinem Kinderzimmer war in der Ecke ein Spinnennetz mit einer grossen Spinne drin, ich nannte sie Mölö Mölö. Im Garten habe ich stundenlang den Käfern zugeschaut und mich gefreut wenn der erste Schnee kam, und nach dem Winter das erste Schneeglöckchen, das war das Beste.
Die Inspiration finde ich auf der Strasse, sei es eine Hauswand, der Boden, die Wolken, Bäume, eigentlich alles was mir begegnet.
Wenn ich male ist es ein Gespräch zwischen mir und anfangs der leeren Leinwand.
Ich male drauflos, ich lasse es entstehen, es braucht viel Geduld.